Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Bewerbung

Wie kann ich mich bzw. mein Team sich für den „YOUNGAGEMENT – Der Preis für junges Engagement“ bewerben?

Bewirb Dich vom 1. Oktober bis zum 30. November 2019 mit einer engagierten Idee oder einem Projekt. Jeder kann Projekte einreichen. Wenn Du noch nicht volljährig bist, muss ein volljähriger Vertreter für das Projekt Pate stehen. Die Einreichungsphase endet am 30. November 2019 um 23.59 Uhr.

Ich habe kein eigenes Projekt bzw. Aktion, aber kenne ein tolles Projekt. Kann man auch Vorschläge einreichen?

Natürlich kannst Du auch die Projekte anderer für den Preis vorschlagen.

Ich bzw. mein Team haben uns bereits für einen Preis beworben? Kann ich bzw. können wir uns noch einmal bewerben?

Ja, sofern mit der Bewerbung eine neue Projektidee oder zu einem bestehenden Projekt eine neue, innovative Erweiterung eingereicht wird!

Warum muss ich ein Bild oder ein Video zum Projekt einreichen?

Das Hochladen von Bildern macht Dein Projekt anschaulich und kann es für andere verständlicher machen. Wenn Du kein geeignetes Motiv hast, kannst Du z. B. auch einfach den Titel Deines Projektes als Bild hochladen. Wenn Du ein Video zu Deiner Idee einreichen möchtest, kannst Du das über einen Youtube-Link tun. Dafür musst Du Dein Video vorher natürlich bei Youtube hochgeladen haben.

Wie unterscheiden sich die zwei Preise?

Kategorie „Einzelengagement: Hier werden zwei Preise für je eine junge, besonders auszuzeichnende Person vergeben.

Kategorie „Teamengagement“: Hier werden zwei Preise für je eine (Jugend-) Gruppe, Organisation, Initiative, Verein, Institution oder Schulklasse verliehen.

Gibt es eine Altersbeschränkung?

Ja, die Altersbegrenzung: „Trau keinem über 30!"

Wie viele Preise gibt es?

Es werden je zwei Preise an Einzelpersonen und Teams vergeben.

Ist eine Bewerbungsgebühr fällig?

Nein. Die Teilnahme ist kostenlos.

Woher weiß ich, dass meine Bewerbung erfolgreich eingereicht wurde?

Wenn Du alle Pflichtfelder ausgefüllt und die Mindestzeichenanzahl nicht überschritten hast, kannst Du auf „Abschicken“ klicken. Wenn die Bestätigung erscheint, hast Du Dich erfolgreich beworben. Wir drücken Dir die Daumen für die zweite Runde!

Ich habe meine Bewerbung eingereicht. Was muss ich jetzt tun?

Wir freuen uns, dass Du dabei bist! Sollten wir weitere Informationen benötigen, melden wir uns bei dir. Die Online-Abstimmung über die bereits von unserer Jury vorabausgewählten Projekte wird vom 6. Dezember bis 31. Januar 2020 freigeschaltet.

Ablauf

Die wichtigsten Termine auf einen Blick:

  • Bis 30. November 2019 um 23:59 Uhr:
    Einreichung der Projekte
  • Bis 5. Dezember 2019
    Unsere Jury trifft eine Vorabauswahl
  • Ab 6. Dezember – 31. Januar 2020
    Online-Voting bis 23:59 Uhr
  • Am 3. Februar 2020
    erfolgt auch schon die Bekanntgabe der Preisträger
  • Februar 2020
    Preisverleihung inklusive Party

Wann wird die der YOUNGAGEMENT-Preis erneut vergeben?

Es sind 2 Preisverleihungen pro Jahr geplant, die nächste voraussichtlich im Dezember 2019.

Wer sind die Jurymitglieder?

Einen Überblick über die Mitglieder unserer Jury findest Du hier.

Abstimmung

Wie funktioniert die Abstimmung?

Zuerst wählt die Jury jeweils 6 Vorschläge aus beiden Kategorien (Einzel- und Teamengagement) aus. Dann entscheidet die Online-Abstimmung. Du kannst jeweils bis zu zwei Stimmen für Einzel- und Teamprojekte vergeben. Eine Anmeldung und Registrierung ist nicht notwendig. Du wählst deine Favoriten aus und drückt auf „Stimme abgeben“ und bestätigst mit „ja“. Zur Abstimmung gelangst Du unter: www.youngagement-nbg.de/voting.php

Was passiert, wenn die Jury mein/unser Projekt nicht ausgewählt haben?

Tut uns leid, aber Du kannst den YOUNGAGEMENT-Preis leider nicht mehr gewinnen. Aber nicht verzagen: Neue Runde, neues Glück!

Kann man für mehr als ein Projekt abstimmen?

Na klar, für jede Preiskategorie (Einzel- und Teamengagement) können jeweils zwei Stimmen vergeben werden.

Darf ich öfter für ein Projekt abstimmen?

Nein, Du darfst nur einmal an der Abstimmung teilnehmen.

Warum hat ein Projekt plötzlich weniger Stimmen?

Wir behalten es uns vor bei Mehrfachabstimmungen oder Missbrauchsversuchen die ungültigen Stimmen wieder zu entfernen.

Warum ist ein Projekt plötzlich nicht mehr bei der Abstimmung zu sehen?

Wir behalten es uns vor bei konkretem Betrugsverdacht das betroffene Projekt von der Abstimmung auszuschließen.

Wann werden die Gewinner bekanntgegeben?

Bis zum 3. Februar 2020 werden wir auf unserer Website die Gewinner bekannt gegeben.

Kann man ein eingereichtes Projekt noch einmal ändern?

Selbständig kannst Du keine Änderungen vornehmen, aber ihr könnt uns eine Mail senden: engagiert@stadt.nuernberg.de

Die Preise

Was gibt es zu gewinnen?

Unser YOUNGAGEMENT-Förderer Schmitt+Sohn stattet die zwei Einzel-und Teamengagementen mit den meisten öffentlichen Stimmen mit 1.000 € aus. Zusätzlich werden die Gewinner von den Nürnberger Nachrichten porträtiert.

Habt ihr noch Fragen?

Dann schreibt uns eine E-Mail an engagiert@stadt.nuernberg.de